Feuerzeuge Zippo

Zippo Feuerzeuge  – Feuer mit Tradition

Das Zippo Feuerzeug wurde zum ersten Mal im Jahr 1933 offiziell verkauft. Damals lag der Preis bei rund zwei US-Dollar,...   weiter lesen...

Zippo Feuerzeuge  – Feuer mit Tradition

Das Zippo Feuerzeug wurde zum ersten Mal im Jahr 1933 offiziell verkauft. Damals lag der Preis bei rund zwei US-Dollar, und das Feuerzeug war über Nacht erfolgreich. Als Ideengeber nutzte der Erfinder George Grand Blaisdell ein österreichisches Feuerzeug, das nach einem ähnlichen Prinzip funktionierte, jedoch mit zwei Händen zu benutzen war. Eine Besonderheit, die das Zippo Feuerzeug bis heute von der Konkurrenz absetzt, ist die lebenslange Garantie.

Traurig, aber wahr!

In Deutschland beträgt die lebenslange Garantiezeit lediglich 30 Jahre – aus rechtlichen Gründen ist es dem Unternehmen nicht erlaubt, in Deutschland verkaufte Produkte mit einer längeren Garantiezeit auszustatten.

Robustes Feuerzeug mit zeitloser Eleganz

Ein Zippo Feuerzeug ist aus zwei Hauptbestandteilen zusammengesetzt. Das sogenannte Inlay ist seit Beginn der Produktion gleich aufgebaut. Der Tank für das Feuerzeugbenzin ist mit Watte befüllt. Am oberen Ende befindet sich der Kamin – das Bauteil mit der Metalllochung, aus dem die Flamme hervorsteigt. Darunter führt der Docht in die Watte. Über diesen wird das Benzin zum Zündstein geführt.
Der Kamin ist ein besonders gut durchdachtes Bauteil – er erfüllt zwei Aufgaben: Zum einem schützt er die entzündete Flamme vor Wind. Denn der einwehende Wind wird durch die Lochung so gebrochen, dass er die Flamme nicht löschen kann. Zum anderen erlaubt der Kamin bei absoluter Windstille eine kontinuierlich Zufuhr von Sauerstoff, damit die Flamme nicht erlischt. Auch das Reibrad befindet sich innerhalb des Kamins. Für das Entzünden der Flamme wird in einem Zippo Feuerzeug das Reibrad mit dem Werkstoff Kerosin verwendet.
Neben dem Inlay, besteht das Feuerzeug von Zippo aus dem Gehäuse. Du kannst ein Zippo Feuerzeug kaufen, das ideal zu Deinem Style passt. Denn die unzähligen Designs der Zippo Feuerzeuge machen sie weltweit zu einem echten Kultobjekt. Schlichte Modelle sind lediglich in Silber gehalten und ohne Prägung. Aufwendig Varianten sind in Gold eingefasst und mit Kristallsteinen besetzt. Besonders beliebt sind jedoch die Hüllen mit Gravuren und farbigen Bilddekorationen. In unserem Sortiment kannst Du Zippo Feuerzeuge online bestellen, die Designs für jeden Geschmack bieten.

Tipp

Für ein individuelles Design kannst Du bei uns ein Zippo Feuerzeug online bestellen und es anschließend mit einer Gravur versehen lassen. Für die Gravur eignen sich die schlichten Metallgehäuse.

Der Zippo-Code – Was bedeuten die Nummern und Buchstaben?

Zippo Feuerzeuge sind auf der Rückseite mit einer Nummer versehen. Es ist eine Datierung, die seit 1955 zum Einsatz kommt. Ursprünglich war die Datierung lediglich dazu gedacht, mögliche Reparaturschleifen nachzuverfolgen. Heute ist der Zippo Code ein wichtiger Teil für die Preisbestimmung von Sammlerstücken. Der Code ist nach einem festen Prinzip aufgebaut:
  • Buchstaben: Januar (A) bis Dezember (L)
  • Zippo Schriftzug
  • Jahreszahl
Bis zum Jahr 2000 wurde die Jahresangabe mit römischen Ziffern aufgedruckt. Seither ist die Angabe auf arabische Zahlen umgestiegen.
Im Jahr 2007 war ein Sammler in der Lage, ein originales Zippo-Feuerzeug aus dem Jahr 1933 zu einem Preis von 37.000 US-Dollar zu verkaufen. Ein klares Zeichen dafür, dass die hochwertigen Feuerzeuge mehr als nur ein praktisches Utensil sind. Wenn Du ein Zippo Feuerzeug kaufen möchtest, dass auch in vielen Jahren noch beliebt ist, dann solltest Du auf eine der Sonderanfertigungen setzen. Die limitierten Editionen haben oft bereits kurze Zeit nach dem Erstverkauf eine deutliche Wertsteigerung zu verzeichnen.

Zippo-Feuerzeuge für jeden Anlass

Zippo-Feuerzeuge gibt es in mehreren Ausführungen. Neben dem Design unterscheiden sie sich auch in der Bauweise:
  • Pfeifenfeuerzeug
  • Zippo BLU
  • Zippo MPL
Darüber hinaus gibt es weitere Ausführungen – diese werden jedoch nicht in der gleichen Stückzahl verkauft, wie die genannten drei Varianten. Das Pfeifenfeuerzeug von Zippo ist mit einem speziellen Kamin versehen – die großen Löcher im Kamin erlauben es, die Flamme direkt in die Pfeife zu saugen.
Das Zippo BLU ist ein Gasfeuerzeug. Damit unterscheidet es sich grundlegend von allen anderen Zippo Feuerzeugen. Neben dem Brennstoff, unterscheidet sich das Feuerzeug auch im Design. So ist es mit einem klaren Sichtfenster ausgestattet, um den Füllstand zu sehen. Auch das Hüllendesign ist leicht geschwungen. Den Namen hat es sich aufgrund der blauen Gasflamme verdient. Die Benzinflamme ist gelb und rot.
Das Zippo MPL ist kein Feuerzeug im herkömmlichen Sinne. Der Multi Purpose Lighter ist eine Art Stabfeuerzeug. Es kann zum Zünden von Grills oder für das Entflammen des Gasherdes genutzt werden. Es wird mit Gas betrieben.

Info

Zippo stellt nicht nur Feuerzeuge her. Unter anderem gibt es seit 2007 einen praktischen Handwärmer zu kaufen. Natürlich sind auch alle Zubehörteile für die Zippo Feuerzeuge separat käuflich.

Zippo Feuerzeug günstig online bestellen

Du kannst bei uns eine Vielzahl von hochwertigen Produkten finden – die Zippo Feuerzeuge sind dabei besonders beliebt. Möchtest Du ein Zippo Feuerzeug kaufen, das perfekt zu Dir passt, entscheide Dich für ein Modell mit Motiv.
Das Online-Angebot in unserem Shop deckt alle Preisklassen ab. Du kannst Dein Zippo Feuerzeug günstig online bestellen. Bei Fragen zu unseren Produkten stehen wir jederzeit gerne bereit.

Zippo Feuerzeuge – das perfekte Geschenk

Zippo Feuerzeuge sind für Raucher wie Nichtraucher ein wunderschönes Geschenk. Die gute Qualität macht sie zur besten Wahl für besondere Anlässe wie Jubiläen und runde Geburtstage. Die Designauswahl hat passende Stilrichtungen für Damen und Herren zu bieten. Auch Fußballfans, Kunstfreunde oder Musikliebhaber bekommen hier das richtige Feuerzeug.